Neue EU-Vorgaben richtungsweisend für Österreichs Wärmemarkt

Die umfassend überarbeitete Richtlinie über erneuerbare Energien (Renewable Energy Directive, RED III), die am 20. November 2023 in Kraft getreten ist, legt unter anderem höhere Ziele für den Anteil erneuerbarer Energien am Bruttoendenergieverbrauch der Mitgliedstaaten bis 2030 fest.

31.01. Wärmewende in der GBV-Praxis: Gelungene Beispiele der Heizungsumstellung auf ein klimafreundliches System

Teilnehmer*innen bekommen einen Überblick über die 12 im Rahmen der Verbandskooperation von der GBV-Akademie und RENOWAVE.at ausgearbeiteten „Factsheets“: Repräsentative Heizungsumstellungen aus verschiedenen Regionen Österreichs, mit unterschiedlicher Ausgangssituation und unterschiedlichen Lösungen (Fernwärme, Pellets, Wärmepumpe). Ergänzt wird dieser durch praxisbezogene Beispiele zur technischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Umsetzung durch die Projektverantwortlichen aus den GBVs mit anschließender Diskussion zu eigenen Dekarbonisierungsprojekten Arbeitsgruppen mit den Expert*innen.

10. 04. – 16. 05 2024 proHolz Webinar „Weiterbildung im Holzbau – Bauen im Bestand“

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine Webinarreihe mit 5 Modulen zum Bauen mit Holz im Bestand. Über 5 Abende hinweg werden zentrale Themen des Bauens mit Holz im Bestand behandelt, von Aufstockungen und Anbauten bis hin zu Sanierungen. Expert:innen präsentieren moderne Holzbauten und erläutern aktuelle Holzbautechnologien. Dabei geben sie praktische Umsetzungstipps und behandeln spezifische Fragen des Holzbaus, von der Bauphysik über Konstruktionssysteme bis hin zu den Besonderheiten des Holzbaus im Planungs- und Bauprozess.

16.04. Workshop „Holz in der Sanierung – Neueste Erkenntnisse und Forschungsergebnisse“

Am zweiten Kongresstag (16.04.24) leitet Ulla Unzeitig von RENOWAVE.AT in Zusammenarbeit mit dem Holzfachverband den Workshop “Holz in der Sanierung – Neueste Erkenntnisse und Forschungsergebnisse”. Dabei wird die Schlüsselrollle von Holz in der Zukunft der Sanierung betont. Branchenexpert:innen präsentieren wichtige Erkenntnisse, Trends und Forschungsergebnisse zu diesem Thema.

18. – 19.04. Wiener Sanierungstage 2024

Wie diese Aspekte in die Bestandssanierung integriert werden können, wird im Rahmen der Wiener Sanierungstage 2024 thematisiert, denn heuer dreht sich alles um das Thema “Zirkuläres Bauen bei der Sanierung von Bestandsgebäuden” und die damit verbundenen Herausforderungen. Darüber hinaus werden anhand von Praxisbeispielen konkrete Umsetzungsmöglichkeiten aufgezeigt.

15.05. Baukybernetik Forum 2024 – Serielles und modulares Bauen und Sanieren

Innovative Ansätze im seriellen und modularen Bauen und Sanieren ermöglichen es, Bauvorhaben nicht nur effizienter und kostengünstiger, sondern auch nachhaltiger zu gestalten. Das Baukybernetik Forum 2024 zeigt anhand erfolgreicher Beispiele serieller, modularer und hybrider Bauprojekte die Möglichkeiten und Grenzen dieser Bauweisen auf und bietet einen umfassenden Überblick über Vorfertigungsmethoden.

03. 07. – 04. 08. AEMS-Sommeruniversität Green.Building.Solutions.

Das Programm der Sommeruniversität zielt darauf ab, das Wissen der Teilnehmenden über Transformation und Nachhaltigkeit im Bereich Bauwesen, Bau- und Stadtplanung zu erweitern und das Bewusstsein dafür zu schärfen. Das interdisziplinäre Programm umfasst eine Reihe an Vorlesungen und Exkursionen zu nachhaltigen, ökologischen, wirtschaftlichen, technischen und sozialen Aspekten der gebauten Umwelt.

Austrian Standards Award 2024

Der Living Standards Award zeichnet innovative Lösungen, exportfähige Ideen und Zukunftstechnologien aus, zu deren Erfolg Standards beigetragen haben Als Österreichs renommierteste Auszeichnung für Standardisierung und Innovation zeichnet der Preis Unternehmen, Organisationen, Forschungseinrichtungen und Start-ups aus, die mit Hilfe von Standards herausragende Leistungen erzielen.


Anmeldung zum Newsletter

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um E-Mail-Updates zu erhalten und vieles mehr.
Kontakt-E-Mail *
Vorname 
Nachname 
*
*Erforderliche Felder
Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten nach den geltenden DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN einverstanden. Datenschutzbestimmungen   
Hinweis: Ihre Privatsphäre ist uns wichtig; wir garantieren, dass Ihre Daten absolut vertraulich behandelt werden.