Sanierung und Erweiterung Justizgebäude Salzburg
Architektur: Franz&Sue; Architektur
© Kurt Hoerbst
Denkwerkstätte
Architektur: Georg Bechter Architektur
© Kurt Hoerbst
Ortszentrum Stanz, Steiermark
Architektur: Nussmüller Architekten
© Kurt Hoerbst
Smart-Block Geblergasse
Architektur: Zeininger Architekten
© Kurt Hoerbst
Previous slide
Next slide

Das entscheidende Jahrzehnt für den Klimaschutz hat bereits
begonnen – nachhaltige, klimaneutrale Sanierungen werden
dabei in den nächsten Jahren eine entscheidende Rolle spielen.

RENOWAVE.AT ist seit dem 1.1.2022 das  Innovationslabor für klimaneutrale Gebäude- und Quartierssanierungen in ganz Österreich. Wir sind die unabhängige Ansprechstelle für Innovationen im Sanierungsbereich. Ziel ist ein lebenswert gestalteter & klimaneutraler Gebäudesektor und ein Sanierungsturbo für die Bau- und Immobilienbranche.

Weiterlesen…

Aktuelles

15.05. Baukybernetik Forum 2024 – Serielles und modulares Bauen und Sanieren

Innovative Ansätze im seriellen und modularen Bauen und Sanieren ermöglichen es, Bauvorhaben nicht nur effizienter und kostengünstiger, sondern auch nachhaltiger zu gestalten. Das Baukybernetik Forum 2024 zeigt anhand erfolgreicher Beispiele serieller, modularer und hybrider Bauprojekte die Möglichkeiten und Grenzen dieser Bauweisen auf und bietet einen umfassenden Überblick über Vorfertigungsmethoden.

weiterlesen

23.05. IBO Werkstattgespräch – China: Innovationen in der Höhe

Susanne Formanek hatte kürzlich die Gelegenheit, im Rahmen der Austrian Technology Days Chongqing, Guangzhou und Hongkong zu besuchen. Während ihres Aufenthalts tauchte sie in die Welt der chinesischen Bautechnologien ein und erlebte aus erster Hand die beeindruckenden Fortschritte und Herausforderungen in diesem Bereich.

weiterlesen

5.6. Training zur neuen Gebäudeeffizienzrichtlinie (EPBD): Ansätze, Daten und Tools

Das TIMEPAC-Seminar widmet sich den Neuerungen der Gebäudeeffizienzrichtlinie in Österreich, insbesondere im Hinblick auf Sanierung und Umsetzungsmöglichkeiten. Es bietet einen Überblick über die Änderungen und ihre praktische Umsetzung, basierend auf den Erkenntnissen des TIMEPAC-Projekts. Teilnehmer*innen erhalten Einblicke in bedeutende Veränderungen und tauschen sich über Sanierungsstrategien für Einzel- und Großprojekte aus.

weiterlesen

11.06. – 12.06. RENOINVEST – thematische Arbeitsgruppentreffen

Das Innovationslabor Renowave.at hat sich als unabhängige und bundesweit engagierte Organisation zum Ziel gesetzt die klimaneutrale Gebäude- und Quartierssanierung für Österreich zu beschleunigen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es notwendig private und öffentliche Investitionen in die Finanzierung von Sanierungsprojekten zu ermöglichen und gute Rahmenbedingungen dafür zu schaffen.

weiterlesen

Veröffentlichung: Planungshandbuch zum seriellen Umbau von Wohngebäuden zu Net-Zero-Häusern

Das Planungshandbuch 2024 von Zeller Kölmel Architekten zielt darauf ab, einen Leitfaden für die Umsetzung serieller energetischer Sanierungen bereitzustellen, der auf einem standardisierten Konzept basiert und gleichzeitig flexibel an die individuellen Gegebenheiten der Gebäude angepasst werden kann. Es verdeutlicht die realistische Chance, durch serielle Sanierungen die Sanierungsquote zu erhöhen, insbesondere für typenähnliche Gebäude wie Mehrfamilienhäuser aus den 1950er bis 1970er Jahren.

weiterlesen

Anmeldung zum Newsletter

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um E-Mail-Updates zu erhalten und vieles mehr.
Kontakt-E-Mail *
Vorname 
Nachname 
*
*Erforderliche Felder
Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten nach den geltenden DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN einverstanden. Datenschutzbestimmungen   
Hinweis: Ihre Privatsphäre ist uns wichtig; wir garantieren, dass Ihre Daten absolut vertraulich behandelt werden.