19.06. „CO2-SENKE NACHVERDICHTUNG” | Modulares und serielles Sanieren in Österreich – Wie kann Zero Carbon in einem Projekt wie dem Zukunftsanker realisiert werden?

Eine OPEN LAB Veranstaltung zum Thema „CO2-Senke in einem konkreten Anwendungsfall“. Ziel ist, durch eine Kombination aus Erhaltung des historischen Gebäudebestands und Nachverdichtung ein CO2-neutrales und Stadtquartier zu entwickeln. Dazu diskutieren Expert*innen und interessierte Laien. Das Innovationslabor RENOWAVE.AT für klimaneutrale Sanierungen möchte mit dieser Veranstaltung „Wissen für und mit allen“ generieren – anhand des konkreten Anlassfalles „Zukunftsanker“ gilt es zu überlegen: Wie kann Klimaneutralität als neues Selbstverständnis in die Weiterentwicklung des Bestandes einfließen? 


Anmeldung zum Newsletter

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um E-Mail-Updates zu erhalten und vieles mehr.
Kontakt-E-Mail *
Vorname 
Nachname 
*
*Erforderliche Felder
Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten nach den geltenden DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN einverstanden. Datenschutzbestimmungen   
Hinweis: Ihre Privatsphäre ist uns wichtig; wir garantieren, dass Ihre Daten absolut vertraulich behandelt werden.