09.03. “Nicht Stand der Technik”

Umfassende Sanierung im Spannungsfeld der rechtlichen und technischen Regulatorien 

Datum: 09. März 2023, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr 

Ort: Progress Zentrum,  Dr.-Richard-Canaval-Gasse 110, 9020 Klagenfurt am Wörthersee 

Zur Zeit steht die umfassende Sanierung „in Konkurrenz“ zum Neubau („Re-constructing“) und wird oft auch nach Neubaukriterien beurteilt. Nur: In Zukunft werden wir vermehrt den Wohnbaubestand sanieren müssen, um die Klimaziele zu erreichen. Was bedeutet das für die technische Bewertung alter Gebäude und die darauf aufbauende rechtliche Beurteilung? Sind wir zu streng? Muss immer alles „nach neuestem Stand der Technik“ beurteilt werden?  

In drei fachlichen Inputs und einer Podiumsdiskussion werden die derzeitigen Richtlinien, Normen und die bereits abweichende Praxis besprochen. Ein „offenes Mikrophon“ im Zuschauerbereich sorgt für eine „offene Bühne“ für Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung – wir hören gerne, was SIE zu sagen haben! 

Details zum Programm folgen 2 Wochen vor der Veranstaltung.  

Veranstalter: Land Kärnten, Abteilung 11 – Zukunftsentwicklung, Arbeitsmarkt und Wohnbau, in Kooperation mit dem Innovationslabor RENOWAVE.AT 

Anmeldung unter: abt11.post@ktn.gv.at 

LinkedIn

Anmeldung zum Newsletter

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um E-Mail-Updates zu erhalten und vieles mehr.
Kontakt-E-Mail *
Vorname 
Nachname 
*
*Erforderliche Felder
Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten nach den geltenden DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN einverstanden. Datenschutzbestimmungen   
Hinweis: Ihre Privatsphäre ist uns wichtig; wir garantieren, dass Ihre Daten absolut vertraulich behandelt werden.